Arno Geiger: Unter der Drachenwand. Gelesen von Torben Kessler, Torsten Flassig, Cornelia Niemann und Michael Quast.

Veit Kolbe verbringt ein paar Monate am Mondsee, unter der Drachenwand, und trifft hier zwei junge Frauen. Er ist ist Soldat auf Urlaub, in Russland verwundet. Es ist 1944, der Weltkrieg verloren, doch er dauert noch an. Geschildert werden Veits Alpträume, die seltsame Normalität in seinem Dorf in Österreich - und eine zaghafte Liebesgeschichte die Hoffung auf eine "kleine Zukunft" macht... Ein Hörvergnügen, das fast 15 Studen von Torben Kessler gelesen, und von weiteren SprecherInnen wie Michael Quast und Cornelia Niemann unterstützt wird. 

Geiger, Arno
Hörbuch Hamburg
ISBN/EAN: 9783957131201
16,00 € (inkl. MwSt.)