Nele Pollatschek: Das Unglück anderer Leute.

Thene ist gerade auf dem Weg zu ihrer Graduierung in Oxford, als ihre Mutter ihr abermals dazwischenfunkt und erreicht, dass sich alles wieder nur um sie dreht: sie stirbt. 

In sehr lockerem Ton erzählt die Protagonistin in so vielen Episoden wie das Alphabet Buchstaben hat von ihrer durchgeknallten Mutter als Oberhaupt einer chaotischen Familie: es gibt drei Väter zu drei Kindern, zwei Großmütter, eine davon ist ständig betrunken, die andere liegt im Dauerzwist mit ihrer Tochter, Thenes Mutter. Es gibt ihren mittlerweile schwulen Vater, ihren 15jährigen zaubernden Bruder und die 5jährige Schwester, die er verschwinden lassen kann. Ein Kaleidoskop menschlicher Unzulänglichkeiten und liebenswürdigen Spleens.

Leider stehen derzeit keine Daten zum Titel zur Verfügung. (9783869711379)

,

Leider stehen derzeit keine Daten zum Titel zur Verfügung. (9783864843945)

,

Leider stehen derzeit keine Daten zum Titel zur Verfügung. (9783864844065)

,

Leider stehen derzeit keine Daten zum Titel zur Verfügung. (9783462316322)