Groot, Ger : Und überall ist Philosophie.

"Und überall ist Philosophie" ist ein prachtvoll gestaltetes und illustriertes Buch, das sicherlich ein Höhepunkt der Sachbuch-Neuerscheinungen ist. Mit zahlreichen Farbabbildungen beschreibt der Philosoph und niederländische Professor das enge Verhältnis von philosophischen Denken und Kunst in der Moderne. Wie philosophische Ideen Eingang in Filmen (Monthy Python), Bildende Kunst (René Magritte) oder Romanen (Omar Pamuk) gefunden haben, wird hier sehr anschaulich beschrieben. In Kapitel 16, "Freiheit", wird der Bogen von Proust, Bergson zu Sartre/Beauvoir gespannt und beschrieben, wie der Existenzialismus Kunst und Musik beeinflusste. Die Rebellion der Intellektuellen nach 1945  fand Eingang in die 68er-Revolte und Jacques Brel sang: "Les Bourgois c'est commes les cochons / Die Spießbürger sind wie Schweine..." Es ist eine andere Art von Entdeckungsreise in die Geschichte der Neuzeit.

Groot, Ger
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783423281713
30,00 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Sachbuch