Sarah Welk: Ziemlich beste Schwestern – Quatsch mit Soße.

Worum geht es in dem Buch?

In dem Buch geht es darum, dass Mimi und ihre kleine Schwester Flo mal wieder Unsinn machen. Und dazu gehört aus Riesenkuchen zu backen, oder dass sie Zirkus-Mäuse ins Puppenhaus einziehen lassen. Einen See im Garten anzulegen gehört auch zu ihren verrückten Ideen.

Was ist das Besondere an dem Buch?

Das Besondere an diesem Buch ist, dass Alles aus Mimis Sicht geschrieben ist, also dass man denkt, dass man bei einem viel zu großen Kuchen mitisst.

Wer sollte es lesen? / Wem würdest du es empfehlen?

Alle Mädchen zwischen 6-8 Jahren, die lustige Geschichten mögen, sollten das Buch gelesen haben.

Rezensiert von:

Sofia, 7, fast 8 Jahre

Welk, Sarah
Ars Edition
ISBN/EAN: 9783845821382
10,00 €