Sturmtochter - Für immer verloren (Paperback)

Sturmtochter 2
ISBN/EAN: 9783473585397
Sprache: Deutsch
Umfang: 448 S.
Format (T/L/B): 3 x 21 x 14 cm
Lesealter: Lesealter: 14-99 J.
Einband: Paperback
Auch erhältlich als
14,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Entfessele die Macht der Elemente! Eine Szene aus Sturmtochter, Band 2, Für immer verloren: "Versprich mir etwas." Ich trat einen Schritt auf Lance zu. Er legte die Hand an mein Gesicht. Die Berührung war ganz sanft. "Alles, was du willst." Für einen winzigen Moment schloss ich die Augen und gab mich ganz dieser Empfindung hin. "Wenn ich wieder die Kontrolle über meine Kräfte verliere. Versprich mir, dass du mich aufhältst." "Ava." "Du bist der Einzige, den ich darum bitten kann. Du bist ein Sturmsohn. Es ist deine Pflicht, andere vor mir zu schützen." Er biss die Zähne zusammen. "Bitte, Lance. Versprich mir, dass du mich aufhältst, bevor ich zu einer dieser Kreaturen werde." Lange Zeit sagte er nichts. Dann nickte er kaum merklich. "Versprochen." *** Band 2 der großen Sturmtochter-Saga von Bianca Iosivoni *** Die Idee für die Sturmtochter Ava und die Elemente-Clans begleitete Bianca Iosivoni schon seit vielen Jahren. Um Inspirationen zu sammeln, reiste sie durch das sagenumwobene Schottland, besuchte die Originalschauplätze und saß mit ihrem Notizbuch auf den sturmumtosten Klippen, um die rau-romantische Atmosphäre der schottischen See einzufangen. Impressionen ihrer Reisen sind auf Instagram, Pinterest, Facebook, Twitter und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de zu finden.
BIANCA IOSIVONI, geb. 1986, schreibt mit Herzblut Young-Adult- und New-Adult-Romane, deren epische Liebesgeschichten und spannungsgeladene Actionplots den Leserinnen regelmäßig den Atem rauben. So auch der Zweiteiler SOUL MATES und die Trilogie STURMTOCHTER, die alle Fans von Urban Fantasy begeistern. Schon als Teenager begann Bianca Iosivoni mit dem Schreiben und kann sich nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften und der Mitarbeit in einer Online-Redaktion hat sie den Kampf gegen die tägliche Ideenflut längst aufgegeben. Was daher immer parat sein muss: Notizbuch, Schokolade und mindestens eine Tasse Kaffee. Alles, was die Autorin inspiriert und bewegt, teilt sie auf Twitter, Instagram, Pinterest und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de.