Psychopharmakologischer Leitfaden für Psychologen und Psychotherapeuten (kartoniertes Buch)

ISBN/EAN: 9783662490914
Sprache: Deutsch
Umfang: XX, 328 S., 9 s/w Illustr., 5 farbige Tab.
Format (T/L/B): 1.7 x 24 x 17 cm
Auflage: 3. Auflage 2016
Einband: kartoniertes Buch
49,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Dieser Leitfaden richtet sich speziell an psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, die sich ein grundlegendes Verständnis und Wissen zu Psychopharmaka aneignen wollen. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, dass die Leser die tatsächlich relevanten Informationen in einer angemessenen Wissenstiefe erhalten.Die Neuauflage wurde grundlegend aktualisiert und überarbeitet; das neue Diagnosesystem DSM-5 wurde mitberücksichtigt. Ohne Psychopharmaka ist eine optimale Therapie bei den meisten psychischen Erkrankungen nicht mehr vorstellbar. Genauso ist eine Behandlung ohne Psychotherapie in der Psychiatrie heute nicht mehr zeitgemäß. Deshalb werden für jedes Krankheitsbild jeweils die durch Studien belegbaren besten Möglichkeiten für die Pharmakotherapie, die Psychotherapie oder die Kombination aus beiden beschrieben.
Prof. Dr. med. Otto Benkert, MainzProf. Dr. med., Dipl.-Psych. Martin Hautzinger, Universität TübingenDr. med., Dipl.-Psych. Mechthild Graf-Morgenstern, Universitätsklinikum Mainz